Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


leistungen

Bürozeiten


Richtlinien für Gutachten:

Vergleichswertrichtlinie
Stand:20. März 2014
Sachwertrichtlinie
Stand:5. September 2012
Ertragswertrichtlinie
Stand:12. November 2015


Leistungen


Bewertungen: Unbebaute Grundstücke, Grundstücke mit Anlagen erneuerbarer Energien, ehemalige landwirtschaftliche Hofstellen, Ein und Zweifamilienhäuser, Reihenhäuser, Mehrfamilienhäuser, Eigentumswohnungen, gemischt genutzte Grundstücke, Gewerbeobjekte, Rechte und Belastungen auf Grundstücke und Gebäude.

Verkehrswertgutachten


Erstattung der Gutachten nach ImmoWertV
Nach § 194 BauGB wird der Verkehrswert (Marktwert) durch den Preis bestimmt, der in dem Zeitpunkt, auf den sich die Ermittlung bezieht, im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach den rechtlichen Gegebenheiten und tatsächlichen Eigenschaften, der sonstigen Beschaffenheit und der Lage des Grundstücks oder des sonstigen Wertermittlungsobjekts ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse zu erzielen wäre.

Kurzgutachten / Marktwertschätzung


Gutachten in verkürzter Form der Beschreibung und mit einem Wertermittlungsverfahren (je nach Objekt entweder im Sachwert- oder Ertragswertverfahren)

Gutachterliche Stellungnahme


Stellungnahme in mündlicher, nach Absprache auch schriftlicher Form zu einem vereinbarten Zweck des Auftrages zum Bewertungsfall.


Seiten-Werkzeuge